Municipalities

Ihr aktueller Standort

The City of Halle (Saale) - Economic and Scientific Service Center

Logo der Stadt Halle (Saale)

The Economic and Scientific Service Center (DLZWW) is the primary point of contact for companies and institutions in Halle (Saale).
Our offering includes:

  • Services for locally-based companies and institutions
  • Real estate and investment services
  • Site development
  • Start-up consultation
  • Subsidy consultation
  • Information on the economy and sciences
  • Construction site management
  • Project coordination

www.halle.de


The City of Desau-Roßla - Office of Economic Development

Dessau-Roßlau's Office of Economic Development is responsible for the promotion and
support of economic growth in the Bauhaus city.

Comprehensive Consultation and Support
We are the primary point of contact and complimentary full-service agency for all prospective investor companies from within the city or elsewhere. As early as the project development phase of your plans, we can provide valuable assistance in the form of our individualized, results-oriented consultation and preparation of any and all site-relevant information and parameters.

Your Success is Our Business
In cases of operational relocation or expansion, we can help in the search for an ideal site, organize contact with potential project partners and permit offices, and assist in the acquisition of financial subsidies. The goal of our comprehensive economic services is to ensure the sustainable success of your business. We handle everything from new relocations to the city, to supporting locally-based businesses, to start-up certifications.

One-Stop Investor Services
We also handle business location marketing and operational site advertising, subsidies for companies and start-ups, involvement in local and regional economic networking, and management coordination in business-related
approval procedures.

www.dessau-rosslau-wirtschaft.de


Economic Development and Promotion Group of Anhalt Bitterfeld mbH

The Economic Development and Promotion Group of Anhalt-Bitterfeld mbH (EWG) is a fully-owned subsidiary of the district of Anhalt-Bitterfeld. We act as a service provider for companies in the district of Anhalt-Bitterfeld. EWG Anhalt-Bitterfeld mbH acts as the interface between business and management.
We:

  • Inform and consult businesses free of charge and assist companies in matters of site acquisition, application for financial subsidies, and approval procedures.
  • Inform businesses as to currently available subsidies and facilitate managing stakeholders in decision-making matters.
  • Consult and certify start-ups in the context of Saxony-Anhalt's ego.-WISSEN subsidy guidelines.
  • Organize innovation forums and branch-specific networking events and promote collaboration among colleges, research bodies, and companies.
  • Act as an interface between business and management. We maintain and coordinate collaborations among companies, institutions, unions and management.
  • Organize trade fair participation in joint-use booths for small and medium-sized businesses.
  • Assume project ownership for local construction and development activities.

www.ewg-anhalt-bitterfeld.de


Salzlandkreis Economic Development - Society for Economic Development in the Bernburg District mbH

Wirtschaftsförderung Salzlandkreis

WFG Bernburg GmbH is a municipal company owned by Salzlandkreis. In accordance with its charter, WFG Bernburg acts as a service provider for the Salzlandkreis economy and is the point of contact for companies, entrepreneurs, municipalities, and the tourism industry. The society also seeks to drive growth and provide employment, support development in a forward-looking economy, and to improve Salzlandkreis's positioning as a potential place of business.

Offerings and Focuses:

  • Industrial site management
  • Promotion of relocations and operational maintenance/expansion
  • Location marketing
  • Assistance and guidance for start-ups and family-business successors
  • Pilot service for approval procedures
  • Contact maintenance among companies, scientific bodies, and colleges
  • Professional events

Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH

„Wir vermarkten den Wirtschafts- und Tourismusstandort Mansfeld-Südharz!“…so steht es immer in Kurzprofilen der Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH. Aber was bedeutet das überhaupt? Welche Schwerpunkte stehen dabei im Fokus?

Unser Gesellschaftsauftrag mit der höchsten Priorität ist die Gewinnung potenzieller Investoren, u.a. durch die Vermarktung unserer Gewerbe- und Industrieflächen im Landkreis, Ansiedlungsunterstützung als Rundum-Sorglos-Paket mit persönlicher Beratung und Begleitung.

Neben der Gewinnung neuer Unternehmen hat der Service für bereits ansässige KMU eine ebenfalls sehr hohe Bedeutung. Wir verstehen uns als persönlicher Verwaltungswegweiser bzw. Vermittler zwischen Administration und Unternehmen. Unsere Dienstleistung umfasst aber auch Themen wie die Fachkräfte- und Nachwuchsgewinnung, Generierung von Fördermitteln für Investitionen bzw. für Forschung/Entwicklung, Durchführung von monatlichen Finanzierungs-Sprechtagen der Investitionsbank Sachsen-Anhalt, Hilfe bei der Unternehmensnachfolge, die Vernetzung mit Partnern über die Landkreis-Grenzen hinaus oder auch Themen wie Weiterbildungen und Gesundheitsmanagement für die Mitarbeiter*innen.

Auch zukünftige Unternehmer unterstützen und begleiten wir bei ihren ersten Schritten in die Selbstständigkeit und darüber hinaus. Dazu gehören Angebote wie die Vorfeldberatung, die Gründungsbegleitung, der Wissenstransfer zum Aufbau und Inhalt des Unternehmenskonzeptes, die Erstellung von Qualifizierungskonzepten zur Teilnahme an Existenzgründungslehrgängen und selbstverständlich die Information zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Der Tourismus wird bei uns längst als Wirtschaftsfaktor verstanden, somit liegt es auf der Hand, dass die SMG auch das Tourismusmanagement für den gesamten Landkreis Mansfeld-Südharz mit immerhin 1.448,84 km2 innehat. Hauptaufgaben sind neben einer kontinuierlichen Qualitätssteigerung der Angebote vorrangig die nachhaltige Entwicklung und Vermarktung der Region unter Berücksichtigung der touristischen Gestaltungsmöglichkeiten. Gleichzeitig stellt die SMG-Struktureinheit Tourismus ein Bindeglied zwischen den touristischen Leistungsträgern, den Kommunen und den Vereinen/Verbänden dar.

Mark Lange, Geschäftsführer Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH, stammt zwar aus Halle/Saale, hat sich aber längst, wie viele Einpendler, die in den Landkreis kommen, in Mansfeld-Südharz verliebt! „Für unsere wachsende Region sprechen starke Argumente: Eine exzellente Infrastruktur, erschlossene Gewerbe- und Industrieflächen, eine mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung, Förderungen durch die Investitionsbank Sachsen-Anhalt, motivierte Fachkräfte und natürlich die Menschen, die sich auf Sie freuen.“

Unsere Gesellschafter: Landkreis Mansfeld-Südharz, Stadt Sangerhausen, Lutherstadt Eisleben, Gemeinde Südharz, Seegebiet Mansfelder Land, Sparkasse Mansfeld-Südharz

www.smg-msh.de