Alle Stellen

Ihr aktueller Standort

Vollzeit

Ärztin / Arzt in Duales Studium

Kennziffer FIF:26301
Arbeitsort 06120 Halle (Saale)
veröffentlicht am 09.08.18

Beschreibung

Halle (Saale), 09.08.2018

Externe Stellenausschreibung - Reg.-Nr.: 7-038/18-H (ZUV-Info: 1014/2018)

V e r l ä n g e r u n g   der Bewerbungsfrist

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die auf bis zu 3 Jahre befristete Stelle einer/eines

Ärztin / Arztes in Duales Studium

zu besetzen.

Vollzeitbeschäftigung (100 %)

Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe Ä1 TV-Ärzte.

Voraussetzungen:

  • hohes Engagement bei der Weiterentwicklung und Forschung im Zentrum für Fetalchirurgie
  • spezielle Kenntnisse im Rahmen der Ultraschalldiagnostik
  • Kenntnisse und Erfahrungen bei der Leitung von normalen und Risikogeburten
  • Erfahrungen in der operativen Geburtsmedizin
  • Einsatzbereitschaft im Interesse der Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin

Arbeitsaufgaben:

  • Krankenversorgung im stationären und ambulanten Bereich
  • Aktive Mitarbeit in einem der Forschungsschwerpunkte der Klinik
  • Duales Studium spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • Sprechstunden in der Ultraschallambulanz
  • Übernahme von Aufgaben in Lehre, Fort- und Duales Studium
  • Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst
  • Möglichkeit der Promotion wird gegeben

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Heinrich, Tel.: 0345 55 7-3250, Fax: 0345 55 7-3251,

E-Mail: claudia.heinrich@uk-halle.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Reg.-Nr. 7-038/18-H mit den üblichen Unterlagen bis zum 08.09.2018 an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, Universitätsklinik  und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin, Ernst-Grube-Str. 40, 06120 Halle (Saale).

Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen.

Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

Eine elektronische Bewerbung ist möglich.

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ernst-Grube-Str. 40
06112 Halle (Saale)

Kontakt

Heinrich
Tel.:
0345 55 7-3250
E-Mail:
geburtshilfe@uk-halle.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Landesinitiative Fachkraft im Fokus Sachsen-Anhalt.

Direkt bewerben Zurück zur Liste