Alle Stellen

Ihr aktueller Standort

Vollzeit

Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)

Kennziffer FIF:28018
Arbeitsort 39576 Stendal
veröffentlicht am 14.05.19

Beschreibung

In der Salus gGmbH
Landeskrankenhaus für Forensische Psychiatrie Uchtspringe

suchen wir am Standort Uchtspringe zum nächstmöglichen Zeitpunkt

2 Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)

(Vollzeit, unbefristet)

 

Welche Aufgaben erwarten Sie:

  • die Erstellung einer Sozialanamnese neu aufgenommener Patienten für den Sozialdienst
  • die Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit mit Betreuern, Angehörigen, Ämtern, sozialpsychiatrischen Diensten, etc.
  • der Schriftverkehr mit Ämtern, Behörden, Inkasso-Unternehmen, Rechtsanwälten etc.
  • das Herstellen von Außenkontakten (z. B. Forschung nach Angehörigen)
  • Mitwirkung an der Erstellung von Behandlungsplänen und Entlassungsplanung
  • die Einleitung und Begleitung von Resozialisierungsmaßnahmen
  • die Teilnahme an Visiten, Hausgruppen, Teambesprechungen, Fallbesprechungen und Supervisionen

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium zum Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • fundierte EDV und sozialrechtliche Kenntnisse (insbesondere Sozialgesetzgebung)
  • Führerschein PKW (Klasse B)
  • Engagement, Flexibilität, natürliche Autorität, soziale Kompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Loyalität und Eigeninitiative
  • Erfahrung im Umgang mit psychisch kranken Straftätern wäre wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team aus Ärzten, Psychologen, Sozialarbeitern, Krankenschwestern, Krankenpflegern und Ergotherapeuten
  • ein gutes soziales Klima in einer modernen Einrichtung
  • eine Vergütung nach dem Vergütungstarifvertrag der Salus gGmbH

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Annett Müller, Leiterin des Sozialdienstes des Landeskrankenhauses für Forensische Psychiatrie Uchtspringe, unter 039325 705508 gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?

Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 30_2019_123 bis zum 31. Mai 2019 an uns. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg
bewerbung@salus-lsa.de

Weitere Informationen zum Landeskrankenhaus für Forensische Psychiatrie Uchtspringe finden Sie unter dem folgenden Link:

www.salus-lsa.de/kliniken-einrichtungen-leistungen/forensische-psychiatrie-und-massregelvollzug/landeskrankenhaus-fuer-forensische-psychiatrie-uchtspringe/

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:

Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an bewerbung@salus-lsa.de schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.

 

Salus g GmbH Betreibergesellschaft für sozial orientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt

Seepark 5
39116 Magdeburg

Kontakt

Baum
Tel.:
0391-60753-36
E-Mail:
bewerbung@salus-lsa.de
Internet:
www.salus-lsa.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Landesinitiative Fachkraft im Fokus Sachsen-Anhalt.

Direkt bewerben Zurück zur Liste