Alle Stellen

Ihr aktueller Standort

Auszubildende Physiklaborant*in (m-w-d), 2-9443/20-H

Kennziffer FIF:30873
Arbeitsort 06110 Halle(Saale)
veröffentlicht am 16.10.20

Beschreibung

Modern, vernetzt, traditionsbewusst: Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ist die größte Hochschule des Landes Sachsen-Anhalt und kann auf eine Geschichte von über 500 Jahren zurückblicken. Sie hat heute neun Fakultäten, rund 20.000 Studierende sowie 360 Professor*innen. Seit über 20 Jahren bildet die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in verschiedenen Ausbildungsberufen aus und wurde hierfür bereits mehrfach als Top-Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.

 

Wir suchen

 

2 Auszubildende - Physiklaborant*in (m-w-d)

 

Beginn:     01. August 2021

Dauer:     3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

Wöchentliche Arbeitszeit:     40 Stunden

Praktische Ausbildung:     Institut für Physik der MLU

Berufsschule:                    Staatliche Berufsschule in Selb

 

Weitere Informationen zu den Aufgabenschwerpunkten in der Ausbildung, unserem Angebot, zu Ihrer Qualifikation und zu den einzureichenden Unterlagen finden Sie auf unserer Webseite

 

http://www.verwaltung.uni-halle.de/dezern3/Ausschr/20_2_9443_20_H_Verl.pdf

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 06.11.2020 mit Angabe der Reg.-Nr. 2-9443/20-H an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Referat 3.2 – Personalentwicklung, insbes. Aus- und Weiterbildung, Frau Dr. Sandra Maihöfner, 06099 Halle (Saale).

Eine elektronische Bewerbung an die E-Mail personalentwicklung@verwaltung.uni-halle.de ist erwünscht.

Weitere Informationen zur Ausbildung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg finden Sie auf: http://www.uni-halle.de/berufsausbildung

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen.

Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

 

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Universitätsring 5
06108 Halle (Saale)

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Landesinitiative Fachkraft im Fokus Sachsen-Anhalt.

Direkt bewerben Zurück zur Liste