Alle Stellen

Ihr aktueller Standort

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA) (m/w/d)

Kennziffer FIF:35977
Arbeitsort 29410 Salzwedel
veröffentlicht am 19.01.23

Beschreibung

In der Altmark-Klinikum gGmbH, in der Radiologie am Standort Salzwedel, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA) (m/w/d) (Vollzeit oder Teilzeit)

Das macht uns aus:

· Wir freuen uns auf Sie – egal ob Sie Berufseinsteiger*in oder Berufserfahrene*r sind

· eine übersichtliche Klinikstruktur mit kurzen Wegen und einem familiären Arbeitsklima

  • eine attraktive Vergütung (Anwendungstarif TVöD)
  • 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • die Möglichkeit, Ihre Expertise einzubringen und zu erweitern
  • individuell angepasste interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote

·betriebliche Altersvorsorge sowie betriebliches Gesundheitsmanagement d.h. Rabattsystem für verschiedene Sporteinrichtungen wie Freibäder oder Fitness-Studios

·eine intensive, strukturierte Einarbeitung und Rotation an unseren Modalitäten

Das erwartet Sie:

Sie fungieren als Schnittstelle zwischen Ärzt*innen, Patient*innen und Technik. Das bedeutet:

  • Vorbereiten und Durchführen von radiologischen Leistungen wie Röntgen und CT
  • Dokumentieren von Patient*innendaten und Untersuchungsparametern
  • Bildbe- und -verarbeitung sowie digitale Archivierung
  • Einhalten einschlägiger Gesetze, Verordnungen, Vorschriften und Standards
  • Durchführen von Konstanzprüfungen und Wartungsarbeiten

Dann passen wir zusammen:

·Sie haben eine Ausbildung mit staatlicher Anerkennung als Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in (MTRA) und den Nachweis der aktuellen Fachkunde im Strahlenschutz

·ein verantwortungsvoller und einfühlsamer Umgang mit Patient*innen zeichnet Sie aus

·Sie haben Freude am Beruf, sind zuverlässig und ergänzen unser Kollegium durch Teamfähigkeit 

·eine gute fachliche Kompetenz, mit der Fähigkeit zum eigenständigen und verantwortungsvollen Handeln bringen Sie mit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 12_2022_249 bestenfalls per E-Mail an bewerbung@sah.info 

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass in unseren Einrichtungen die Masernschutzimpfung sowie die vollständige Covid-Schutzimpfung verpflichtend sind. Grundlage ist der Bundestagsbeschluss zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht für Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialwesen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch übersandte Bewerbungen aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurücksenden. Möchten Sie Ihre Unterlagen dennoch zurückerhalten, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei.

Salus Altmark Holding gGmbH

Seepark 5
39116 Magdeburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Landesinitiative Fachkraft im Fokus Sachsen-Anhalt.

Direkt bewerben Zurück zur Liste